Gebrüder Weißbach

Allgemeines

FirmennameGebrüder Weißbach
OrtssitzChemnitz
StraßeAnnaberger Str. 101
Postleitzahl09120
Quellenangaben[Maschinenindustrie (1939/40) 264]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1911 Gründung
1913 eingetragen
1920 Ankauf der Dampfkesselfabrik Karl Sulzberger, Flöha
1932 Angliederung der Teuchner & Taenzer AG, Chemnitz




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkesselbau 1920 Erste Erwähnung 1940 Letzte Erwähnung Zweigwerk ex Sulzberger, Flöha
Hochdruckrohrleitungen 1939 Erste Erwähnung 1940 Letzte Erwähnung  
Tankanlagen für flüssige Betriebsstoffe 1939 Erste Erwähnung 1940 Letzte Erwähnung  
Waagen für die Industrie 1932 Erste Erwähnung 1940 Letzte Erwähnung in Teta-Waagenfabrik; 25 bis 100.000 kg Wiegekraft
Zentralheizungen 1939 Erste Erwähnung 1940 Letzte Erwähnung  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1920 Anschluß (Namensverlust) zuvor Dampfkesselfabrik Karl Sulzberger & Co. Sulzberger, Flöha --> Gebr. Weißbach, Chemnitz
1932 Anschluß (Namensverlust) zuvor Teuchner & Taenzer AG, Waagenfabrik Teucher & Taenzer --> Gebr. Weißbach, Chemnitz