Société Lorraines des Anciens Établissements de Dietrich & Cie.


Zum Vergrößern Bild anklicken


Société Lorraines des Anciens Établissements de Dietrich & Cie.: Société Lorraines des Anciens Établissements de Dietrich & Cie.: Anlage in Reichshofen


Allgemeines

FirmennameSociété Lorraines des Anciens Établissements de Dietrich & Cie.
OrtssitzNiederbronn (Elsass)
Art des UnternehmensEisen- u. Emaillierwerk
AnmerkungenHier: in Niederbronn. Auch in Lunéville (s.d.!) und Argenteuil. 1892: nur "de Dietrich & Co.". in den 1980er Jahren: "De Dietrich, Division Ferroviaire et Mécanique Reichshoffen"; Gelände mit 210.000 m², davon 82.000 m² überdacht, Abteilungen Schienenfahrzeuge, chemische Verfahrenstechnik, Mechanik und Automatik, Industrie und Eisenbahn. Siehe auch in Reichshoffen.
Quellenangaben[Eisenbahnwesen d Gegenw (1911) II, 246] [Enzyklopädie des Automobils (1989) 248] [Adressbuch Elektr.-Branche (1892) 40] Firmenschrift (um 1985)




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1680/84 Gründung
1787 Gründung der Maschinenfabrik in Reichshofen durch Baron Johann de Dietrich
1848 Aufnahme des Eiseenbahnwagenbaues
06.1902 Ettore Bugatti übersiedelt nach Niederbronn (Elsaß), um in der Firma De Dietrich & Cie. die Automobilabteilung zu übernehmen
1904-1905 Der Baron de Dietrich beendet die Kooperation mit Bugatti und verlegt seine Automobilabteilung nach Luneville
1911 Fabrikareal: 150.000 m2




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
[Eisen-]Brücken 1911 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung  
allgemeiner Maschinenbau 1848 Erste Erwähnung 1848 Letzte Erwähnung  
Dampfmaschinen 1848 Erste Erwähnung 1848 Letzte Erwähnung  
elektrische Wagen 1911 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung z.B. für die Zahnradbahn Münster - Schlucht (22 % Steigung)
Eisenbahnwagen 1848 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung 1911: Leistungsfähigkeit 200 - 250 Wagen/Monat
Eisenkonstruktionen 1911 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung  
Emaillierungen 1892 [Adressb. Elektr.-Branche (1892)] 1892 [Adressb. Elektr.-Branche (1892)]  
Kleingasmotore 1911 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung  
Oberbaumaterialien 1911 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung  
Personenkraftwagen 1896 Beginn 1904 Ende der Bugatti-Herstellung  
Radsätze 1848 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung  
Rostbeschickungsvorrichtungen 1911 Erste Erwähnung 1911 Letzte Erwähnung  




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1984 5000       Umsatzvolumen: 1.600.000.000 Fr.