James Edward Earnshaw & Comp

Allgemeines

FirmennameJames Edward Earnshaw & Comp
OrtssitzN├╝rnberg
OrtsteilO
Stra├čeGie├čereistr. 2
Postleitzahl90489
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenJames Edward Earnshaw stammte aus Dundee (Schottland). 1882: "Maschinenfabrik und Eisengie├čerei von J. Edward Earnshaw & Comp.". Besitzer (um 1892): Ed. Christ. Haas, Rob. Haas u. Willy Haas.
Quellenangaben[Redlich: Unternehmer (1964) 260] [Lieferbedingungen Kuhn (1900)] [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 662] [Firmenprospekt (1882); StA N├╝rnberg] [Adressbuch Elektr.-Branche (1892) 45]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
28.08.1808 Geburt von James Edward Earnshaw in Dundee
13.05.1817 Geburt des Teilhabers von Earnshaw, Leo Haas, in Laufenburg (Baden). - Er arbeitet bei seinem Bruder, der Orgelbauer ist, dann in Innsburck als Mechaniker und Monteur, ehe er 1845 zu Klett nach N├╝rnberg geht.
29.09.1842 Earnshaw wird in N├╝rnberg ans├Ąssig und arbeitet als Teilhaber bei Klett in der Vorstadt W├Âhrd.
1847/48 Nach dem Tod Joh. Friedr. Kletts trennen sich die Engl├Ąnder von der Firma. Earnshaw ist der letzte, der ausscheidet und der einzige, der in N├╝rnberg ans├Ąssig bleibt.
1847 Gr├╝ndung durch den Schotten James Edward Earnshaw (1808 - 1870) und dem Ingenieur Leo Haas (1817 - 1882), die beide vorher bei Klett t├Ątig waren.
15.12.1848 Der Magistrat erteilt die Konzession zum Betrieb des Werks
12.03.1851 Erteilung eines bayerischen Patents f├╝r eine ver├Ąnderliche Expansionsvorrichtung f├╝r Dampfmaschinen. Auf der senkrechten Welle f├╝r den Kugelregler ist auch der Steuerexzenter. Der einfache Schieber wird durch exzentrische Ringe mit einer Tatze zum ├ľffnen der Dampfkan├Ąle und einer verstellbaren Expansionstatze bewegt. Diese Verstellung erfolgt durch eine H├╝lse auf der Regler-/Exzenterwelle, die axial verschieblich in einer Schraubenlinie gef├╝hrt ist. Bei Ver├Ąnderung der Reglerstellung wird sie gehoben bzw. gesenkt und dabei gegen├╝ber der Welle verdreht. Die Steuerung erlaubt F├╝llungen von 0,08 bis 0,75, sogar bis zu 0,94.
1852 Erweiterung des Betriebs durch eine Eisengie├čerei
01.05.1857 Austritt von James Edward Earnshaw aus der Firma. Er ├╝berl├Ą├čt den halben Anteil an Maschinen und Werkzeugen seinem Partner Leo Haas.
23.12.1858 James Edward Earnshaw sen. verzichtet auf sein Konzessionsrecht an der Maschinenfabrik.
15.11.1866 Leo Haas und sein Kompagnon William Edward Earnshaw kaufen das gesamte Grundst├╝ck - ausgenommen die Eisengie├čerei - dem James Edward Earnshaw f├╝r 27.000 fl ab.
02.06.1868 Leo Haas kauft James Edward Earnshaw dessen Anteil um 16.500 fl ab. Dieser scheidet aus der Firma aus, und Leo Haas ist nun alleiniger Besitzer.
24.11.1870 Tod von James Edward Earnshaw in N├╝rnberg
11.03.1882 Tod des Teilhabers Leo Haas in N├╝rnberg, und seine S├Âhne Eduard, Robert und Willy Haas ├╝bernehmen seine Nachfolge. - Er war bereits seit 1857 Alleininhaber, als sich Earnshaw zur Ruhe setzte.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Aufz├╝ge 1916 Prospekt 1916 [Jb Dtdl. Bergwerke ... (1916/17)]  
Dampfkessel 1892 [Adressb Elektr.-Branche (1892)] 1892 [Adressb Elektr.-Branche (1892)]  
Dampfmaschinen 1846 Erste Erw├Ąhnung 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 663] 1882/90: mit Ventil- und Schiebersteuerung
eiserne Mahlg├Ąnge 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Getreidereingungs- und Sortiermaschinen 1882 Prospekt 1882 Prospekt No. 1 f├╝r kleine Landm├╝hlen; No. 2 f├╝r Kundschaftsm├╝hlen; No. 3 f├╝r Kunstm├╝hlen
Maschinen f├╝r Gerbereien 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Maschinen f├╝r Porzellanfabriken 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Maschinen zu Glasschleifmaschinen 1882 Prospekt 1916 [Jb Dtdl. Bergwerke ... (1916/17)]  
├ľl-, Blei-, Farbm├╝hlen 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Pressen 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 663] 1940 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 663]  
S├Ągegatter 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Schleifmaschinen 1882 Prospekt 1940 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 663]  
Sichtmaschinen 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Spezialmaschinen 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 663] 1940 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 663]  
Transmissionen 1882 Prospekt 1916 [Jb Dtdl. Bergwerke ... (1916/17)]  
Turbinen 1882 Prospekt 1889 in Hammerschmiede Naichen  
Walz- und Hammerwerke f├╝r Blattmetall 1882 Prospekt 1882 Prospekt  
Wassermotoren 1916 [Jb Dtdl. Bergwerke ... (1916/17)] 1916 [Jb Dtdl. Bergwerke ... (1916/17)]  
Wasserr├Ąder 1882 Prospekt 1882 Prospekt