Richard Hornsby & Sons Ltd.

Allgemeines

FirmennameRichard Hornsby & Sons Ltd.
OrtssitzGrantham (England)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenAuch mit Zusatz "Spittlegate Ironworks" (z.B. um 1859, 1888 und um 1902). Markenzeichen (um 1888): zwei gekreuzte H├Ârner mit einem "B" darunter; Bezeichnet sich als "general engineers, iron & steeel founders, boiler makers &c."; B├╝ro in London: 84 Lombard Street, B├╝ro in Melbourne: 37 Queen Street. Um 1890 H├Ąndler f├╝r Deutschland: "Scheer & Petzold", Berlin.
Quellenangaben[VDI 50 (1906) 394] [Mechanic's Magazine, 07.10.1859, S. II] [Amtl. Bericht Ausstellung London 1851 (1852) 507]
Hinweise[Clark: Steam engine III (1896) 36]: Hornsby-Expansionssteuerung (mit einarmiger Schwinge)




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1815 Gegr├╝ndet durch Richard Hornsby (* 1790, + 1864) als Gie├čerei
1848 Auf der Ausstellung der Royal Agricultural Society wird eine fahrbare Lokomobile gezeigt
1851 Aufnahme seiner drei S├Âhne Richard jun., James und William als "Richard Hornsby & Sons"
1862 Verleihung einer Medaille auf der Weltausstellung London f├╝r ihre Dampfmaschinen, Dreschmaschinen und Pfl├╝ge
1863 Aufnahme des Baus von Stra├čenlokomotiven
1879 Gisbert Kapp wird Auslandsvertreter von "Hornsby & Co.", und er reist viel durch Europa.
1880 Umwandlung in eine Ltd. (limited liability company) als "Richard Hornsby & Sons Ltd."
1892 Aufnahme des Baus von Gl├╝hkopfmotoren Patent Herbert Akroyd Stuart (* 1864, + 1927)
1906 Aufgabe des Dampfmaschinenbaus
1906 ├ťbernahme der Motorenfabrik "J.E.H. Andrews & Co. Ltd., Stockport"
1918 Fusion mit "Ruston, Proctor & Co. Ltd., Lincoln" zur "Ruston & Hornsby Ltd., Lincoln"
1927 Hornsby ├╝bernimmt die Aktienmehrheit von "Ransomes, Sims & Jefferies".




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel   [VDI 50 (1906) 394]   [VDI 50 (1906) 394] f├╝r Charing Cross
Dampfmaschinen 1862 Weltausstellung London 1885 in Plymstock Bauart der Maschine in Plymstock unbekannt.
Dampfwalzen          
Dampfwalzen          
Dreschmaschinen 1859 [Mechanic's Magazine, 07.10.1859, S. II] 1862 Weltausstellung London  
fahrbare Lokomobilen 1851 Weltausstellung London 1885 [Bowden]  
Kreiss├Ągen 1859 [Mechanic's Magazine, 07.10.1859, S. II] 1859 [Mechanic's Magazine, 07.10.1859, S. II]  
S├Ąmaschinen 1859 [Mechanic's Magazine, 07.10.1859, S. II] 1859 [Mechanic's Magazine, 07.10.1859, S. II]  
Schiffsdampfmaschinen 1889 Maschine f├╝r "Glimpse" 1889 Maschine f├╝r "Glimpse" Maschine sp├Ąter in "Alexander Arbuthnot"
Stra├čenlokomotiven          




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1927 Beiteiligung danach Ransomes, Sims & Jefferies Ltd. Aktienmehrheit von R. S. & J. an Hornsby