Fritz Hürxthal Maschinenfabrik

Allgemeines

FirmennameFritz Hürxthal Maschinenfabrik
OrtssitzRemscheid
StraßeKirchhofstr. 32
Postleitzahl42853
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBis 1896/99: "Hürxthal & Brune" (s.d.)
Quellenangaben[Haeder: Konstr u Rechnen (1899)] [Maschinenindustrie (1939/40) 717] Auskunft Historisches Zentrum Remscheid (2000)




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1880 Gründung
1898 Bau von Fräsmaschinen
1920 Bau von Langfräs- und Spezialmaschinen




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1899 Beginn (vorher als "Hürxthal & Brune") 1899 Letzte Erwähnung  
einfache Bohrvorrichtungen 1920 Umstellung darauf 1940 [Maschinen-Industrie dt Reich (1939/40) 717]  
Fittings-Schneidmaschinen 1898 Spezialisierung 1920 Ende (Umstellung) 1898: Spezialisierung ua. auf Fittings-...; 1920 Umstellung
Fräsmaschinen 1898 Spezialisierung 1920 Umstellung 1898: Spezialisierung auf Fräsmaschinen; 1920 Umstellung
Langfräsmaschinen 1920 Umstellung 1939 [Maschinen-Industrie Dt Reich (1939/40) 717]  
Maschinen für Lokomotiv-Werkstätten 1898 Spezalisierung 1920 Umstellung 1898: Spezialisierung ua. auf [s.o.]; 1920 Umstellung
verzahnte Räder 1920 Umstellung darauf 1939 [Maschinen-Industrie Dt Reich (1939/40) 717] 1920 Umstellung auf [s.o.]




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1880 2        




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1899 Umbenennung zuvor Hürxthal & Brune 1896 oder 1899 umfirmiert