Vereinigte Maschinenfabrik Augsburg und Maschinenbaugesellschaft Nürnberg, Werk Gustavsburg

Allgemeines

FirmennameVereinigte Maschinenfabrik Augsburg und Maschinenbaugesellschaft Nürnberg, Werk Gustavsburg
OrtssitzMainz
OrtsteilGustavsburg
Postleitzahl65462
Art des UnternehmensBrückenbauanstalt
AnmerkungenUnter "Augsburg": alle gemeinsamen Ereignisse aller Teilbetriebe abgelegt. Später: "Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg AG, Werk Gustavsburg" (s.d.)
Quellenangaben[MAN Museum Augsburg (um 1989) 3] [MAN-Dampfmaschinenliste]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1858 Gründung als Zweigwerk der Maschinenbaugesellschaft Nürnberg
1859 Das Gründerwerk entsteht
1862 Die 1862 dem Verkehr übergebene Rheinbrücke oberhalb von Mainz bestimmt den Standort des Werks
1894 Baubeginn der Wuppertalbrücke bei Müngsten
1898 Fertigstellung der Wuppertalbrücke bei Müngsten




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Brückenbau 1898 Erste Erwähnung 1908 Letzte Erwähnung 1898-1908: unter dieser Firma produziert (beginn: 1858)
Dampfzugmaschinen 1918 Kemna-Lizenz (in Alt Schwerin) 1918 Kemna-Lizenz (in Alt Schwerin)  
Stahlbau 1898 Erste Erwähnung 1908 Letzte Erwähnung 1898-1908: unter dieser Firma produziert (beginn: 1858)




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1898 Nebenwerk zuvor Vereinigte Maschinenfabrik Augsburg und Maschinenbaugesellschaft Nürnberg Werk Gustavsburg Teil von Vereinigte ... [s. Ereignis!]