Satre & Averly

Allgemeines

FirmennameSatre & Averly
OrtssitzLyon (Frankr)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Anmerkungen[Matschoß]: "Sater & Averly". Bezug zu den anderen "Satre" unbekannt. Stellten auf der Weltausstellung 1878 eine Dampfmaschine mit Ventilsteuerung aus.
Quellenangaben[Matschoss (1908) II, 96] [Polonceau: Nouvelles machines à vapeur (1892) 24] [Riedler: Dampfmaschinen WA Paris (1879) 41]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1872 Erste Anwendung der Deprez-Expansionssteuerung bei Dampfmaschinen: Der Exzenter ist mit viel Spiel von einem waagerechten Ring umgeben, der in waagerechten F√ľhrungen verschieblich ist und mit dem Schieber verbunden ist. Der Exzenter greift am Ring in einer Bogenkulisse an; der Angriffspunkt in diesem Schlitz kann vom Regler verstellt werden. Je weiter er sich aus der Schieberrichtung entfernt, desto gr√∂√üer wird die F√ľllung.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1872 Erste Erwähnung 1872 Letzte Erwähnung 1872: 1. Anwendung der Deprez-Expansionssteuerung