Eisenwerk (vorm. Nagel & Kaemp) AG

Allgemeines

FirmennameEisenwerk (vorm. Nagel & Kaemp) AG
OrtssitzHamburg
OrtsteilUhlenhorst
Stra├čeBarmbeker Str. 283
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBis 1889 unter der Firma "Nagel & Kaemp" (s.d.); ab 1934: "Kampnagel Aktiengesellschaft (vormals Nagel & Kaemp)" (s.d.). In [Reichs-Adre├čbuch (1900)] nicht explizit als Dampfmaschinen-Hersteller ausgewiesen (wohl Dampfkrane).
Quellenangaben[Maschinen-Industrie Dt Reich (1939/40) 446] [Reichs-Adre├čbuch (1900) 888] http://www.scheesseler-muehle.de




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
11.12.1865 Gr├╝ndung des Ursprungsunternehmens in Hamburg-Winterhude unter der Firma "Nagel & Kaemp"
1875 "Nagel & Kaemp" errichtet eine eigene Maschinenfabrik am schiffbaren Osterbeckkanal in Hamburg-Barmbeck.
Anfang 1889 Umwandlung von "Nagel & Kaemp" in eine Aktiengesellschaft unter der Firma "Eisenwerk (vorm. Nagel & Kaemp) A.-G." mit einem Grundkapital von M 1.100.000,00.
1889 Aufnahme einer Priorit├Ątsanleihe von M 500.000,00.
1889 Otto Kammerer geht als Ingenieur zu der "Eisenwerke AG vormals Nagel & Kaemp" nach Hamburg-Uhlenhorst
1890 Beginn des Baues von Brownschen Dampfkranen f├╝r den Hamburger Hafen und des ersten elektrisch betriebenen Kaikranes der Welt, der sp├Ąter im Deutschen Museum in M├╝nchen im Original ausgestellt ist.
1890 Otto Kammerer konstruiert bei der "Eisenwerk AG vormals Nagel & Kaemp" den ersten elektrisch betriebenen Hafenkran, der in Hamburg versuchsweise errichtet wird.
1898 Neubau einer modernen Fabrikhalle und einer gro├čen Montagehalle f├╝r Eisenkonstruktionen.
Pfingsten 1898 Pfingstmontag brennt die gesamte Dreherei ab.
1899 Tod von Reinhold Hermann Kaemp
05.02.1912 Tod des Mitbegr├╝nders des Unternehmens, August Christian Nagel (*21.12.1836)
1917-1922 Neubau und Umbau der Werkst├Ątten in zeitgem├Ą├če Anlagen.
1923 ├ťbernahme der Eisengie├čerei "H. Femerling & Co.", Hamburg, Heidberg 16.
1930 Das Unternehmen leidet, wie alle in dieser Branche, unter der Depression der deutschen Wirtschaft. 45 % der Auftr├Ąge stammen aus dem Inlande, 55 % erteilt das Ausland.
Ende 1930 Gegen Ende des Jahres wird die Abteilung Hartzerkleinerung stillgelegt, dagegen werden die Sonderbauarten im Hebezeugbau, Sch├Ąlm├╝hlenbau und Transportwesen weiterentwickelt.
1931 Im Laufe des Jahres macht die Gesellschaft von der Verordnung, eigene Aktien bis zur H├Âhe von 10 % des Grundkapitals zum Zwecke der Einziehung zur├╝ckzukaufen, Gebrauch.
1932 Im Laufe des Jahres erwirbt die Gesellschaft durch Ankauf weitere nom. RM 140.000,00 eigene Aktien.
15.05.1934 Laut Hauptversammlungsbeschlu├č vom 15. Mai 1934 wird die Firma in "Kampnagel Aktiengesellschaft (vormals Nagel & Kaemp)" ge├Ąndert.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Brownsche Dampfkrane 1890 Erste Erw├Ąhnung 1900 Letzte Erw├Ąhnung  
Cementfabriken 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871] 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871]  
Dampfmaschinen f├╝r Krane 1900 vmtl., da Dampfkran-Bau 1900 vmtl., da Dampfkran-Bau  
Hebezeuge 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871] 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871]  
M├╝hlenbau 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871] 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871]  
Pumpen 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871] 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871]  
Sackb├╝rstmaschinen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 2000 S├Ącke/12 h
Sackreinigungs-Maschinen 1900 Erste Erw├Ąhnung 1900 Letzte Erw├Ąhnung  
Turbinen 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871] 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 871]  




Maschinelle Ausstattung

Zeit Objekt Anz. Betriebsteil Hersteller Kennwert Wert [...] Beschreibung Verwendung
1905 Dampfdynamos 2   unbekannt Leistung ges. 120 PS f├╝r Lieferung der Kraft  
1905 Dampfdynamos 2   unbekannt Leistung ges. 50 PS f├╝r Lieferung des Lichts  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1889 Umbenennung zuvor Nagel & Kaemp bei Umwandlung in AG
1934 Umbenennung danach Kampnagel Aktiengesellschaft (vormals Nagel & Kaemp) Umwandlung [Maschinenindustrie im Dt. Reich (1939/40) 446]