Westinghouse Machine Company

Allgemeines

FirmennameWestinghouse Machine Company
OrtssitzPittsburgh (Pa.)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenSiehe auch in Scenectady und siehe "Westinghouse Steam Engine Co." (um 1893)! 1884: John Hunter, Manager. Auch B├╝ro in Dallas, Texas, in der 401 Elm Street, Ecke Market Street. Siehe auch "Westinghouse Air Brake Company".
Quellenangaben[Scholl: F├╝hrer d Maschinisten (1900) 427] [Morrison & Fourmy's Directory of the City of Dallas (1884/85)] [The story of Pittsburgh, S. 213]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1895 Westinghouse erwirbt das Recht auf die Parsons-Turbine in USA und Kanada
1898 Die erste Westinghouse-Parsons-Turbine kann auf den Markt gebracht werden
1901 Es werden bereits Dampfturbinen von 2700 PS ausgef├╝hrt
04.11.1902 Erteilung des US-Patents 712.626 f├╝r eine "rotary engine" (radiale vmtl. Dampfturbine)
12.12.1905 Erteilung des US-Patents 807.146 f├╝r eine "elastic fluid turbine"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1884 [Morrison & Fourmy's Directory] 1884 [Morrison & Fourmy's Directory]  
Dampfturbinen 1898 Beginn (Parsons seit 1898 oder 1899) 1908 [Matscho├č: Gesch Dampfm (1908) II 613] [Matscho├č]: In Lizenz von Parsons 1898; [The story of Pittsburgh, S. 213]: 1899
Dreschmaschinen 1884 [Morrison & Fourmy's Directory] 1884 [Morrison & Fourmy's Directory] "threshers"
schnellaufende Dampfmaschinen 1885 [Power (1885), Anzeige] 1900 [Scholl: F├╝hrer d Maschinisten (1900) 427]