Paucksch & Freund, KG auf Aktien

Allgemeines

FirmennamePaucksch & Freund, KG auf Aktien
OrtssitzLandsberg (Warthe)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenDer Partner (in den 1850/60er Jahren) von Hermann Paucksch, Johann Heinrich Freund, war der jüngste Bruder des Berliner Industriepioniers. Paucksch arbeitete bis ca. 1842 in dem Berliner Unternehmen. Gegründet in der späteren ul. Hawelanska; seit 1846 in Zawariec [Endung unsicher, da nur der polnische Lokativ "Zawarcie" bekannt]. Später: "Maschinenbauanstalt, Eisengießerei, Dampfkesselfabrik H. Paucksch AG" (s.d.)
Quellenangaben[Wiener Weltausstellung, Amtl. Katalog (1873) 457] [Matschoß: Entw. Dampfmasch. I (1908) 184]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1843 Johann Gottlieb Hermann Paucksch gründet nach der Rückkehr aus Berlin seine eigene Werkstatt in der späteren ul. Hawelanska
1846 Verlegung der Paucksch'schen Fabrik von der der späteren ul. Hawelanska nach Zwariec [?]
1868 Tod des Teilhabers Johann Heinrich Freund
1870 Umbau und Modernisierung der Fabrik
1870 Fertigstellung des 100. Dampfkessels
1875/76 Bau der Villa Paucksch am Wall. - Später: Grodzki Dom Kultury
1879 Fertigstellung des 1000. Dampfkessels




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Anlage von Brennereien 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456] 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456]  
Anlage von Dampfmahlmühlen 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456] 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456]  
Anlage von Holzsägemühlen 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456] 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456]  
Röhrenkessel 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456] 1873 [Kat. Wiener Weltausstellung (1873) 456]  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschinen vor 1873 unbekannt




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1871 751 700 51   Produktionwerth: 644.000 thlr., Aufwand: 242.586 thlr. Rohwaren




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1 Umbenennung zuvor J. H. Freund & Co. Freund --> Pauksch & Freund [Katalog WA Wien (1873)]
1 Umbenennung danach Maschinenbauanstalt, Eisengießerei und Dampfkesselfabrik H. Paucksch AG Pauksch & Freund --> H. Pauksch