Aktien-Gesellschaft H. F. Eckert

Allgemeines

FirmennameAktien-Gesellschaft H. F. Eckert
OrtssitzBerlin
OrtsteilFriedrichsberg
Postleitzahl10243
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Anmerkungen1900: 5 ha Grundbesitz. Postleitzahl bezogen auf Friedrichsberger Stra√üe. Abb. einer Lokomobile f√ľr Strohfeuerung in [L√°z√°r: Anleitung zur Behandlung der Lokomobilen (1888) Abb. 28]; dort eine Namensplakette auf dem Stehkessel.
Quellenangaben[Maercker: Spiritusfabrikation (1903), Anh.] [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] [Mengebier: Dampfkesselfabr. (1905)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1846 Gr√ľndung
1865 August B√ľttner beginnt seine praktische T√§tigkeit bei der Maschinenbauanstalt Eckert in Berlin.
1866 August B√ľttner arbeitet bis 1866 bei der Maschinenbauanstalt Eckert in Berlin.
1871 Umwandlung in eine Aktiengesellschaft




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Armeefahrzeuge 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] sic lt. Lieferanzeige!
Automobile? 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] sic lt. Lieferanzeige!
Ballenpressen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] vmtl. f√ľr Stroh
Dampfdreschmaschinen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] oder nur Handelsware?
Dampfkessel 1905 [Mengebier (1905)] 1905 [Mengebier (1905)]  
Dampfmaschinen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] evtl. nur Handelsware?
Dampfpumpen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] evtl. nur Handelsware?
Dampfpumpen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] evtl. nur Handelsware?
Einrichtung von Brennereien 1882 seit Aug. 1882 mehr als 4000 Apparate (gesamt) 1903 Letzte Erw√§hnung  
Einrichtung von Pre√ühefefabriken 1882 seit Aug. 1882 mehr als 4000 Apparate (gesamt) 1903 Letzte Erw√§hnung  
Einrichtung von Spritfabriken 1882 seit Aug. 1882 mehr als 4000 Apparate (gesamt) 1903 Letzte Erw√§hnung  
Graugu√ü 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  
landwirtschaftliche Maschinen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  
Lokomobilen 1888 [L√°z√°r: Lokomobilen (Abb.)] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] Wohl nicht Handelsware, da "mit unseren neu construirten Lokomobilen ..."
Maschinen f√ľr Stra√üenreinigung 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  
Pfl√ľge 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  
S√§gemaschinen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  
Strohelevatoren 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  
Transmissionen 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52] 1900 [Bericht Pariser Weltausstellung (1900) 52]  




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1900 1200