Flensburger Schiffbau-Gesellschaft


Zum Vergrößern Bild anklicken


Flensburger Schiffbau-Gesellschaft: Werft. Schiffe in Reparatur


Allgemeines

FirmennameFlensburger Schiffbau-Gesellschaft
OrtssitzFlensburg
Postleitzahl249xx
Art des UnternehmensWerft und Maschinenfabrik
Quellenangaben[VDI 46 (1902) 513] [Troß: Aufbau der Eisen-...-Konzerne (1923) 62] [Kudas: Gesch dt. Passagierschiffahrt III (1988) 24]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1872 Gründung




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1905 [Mengebier (1905)] 1905 [Mengebier (1905)]  
Dockbauten 1923 Erste Erwähnung 1923 Letzte Erwähnung  
Fahrzeuge aller Art 1923 Erste Erwähnung 1923 Letzte Erwähnung Es sind wohl Wasserfahrzeuge gemeint
Schiffe 1902 [VDI 46 (1902) 513] 1902 [VDI 46 (1902) 513]  
Schiffe aller Art 1923 Erste Erwähnung 1923 Letzte Erwähnung  
Schiffsdampfmaschinen 1902 [Kudas: Gesch dt. Passagierschiff III (1988) 24 1957 Ende mit Schließung der Gießerei Herstellerschaft der Maschinen der "Sithonia" nicht eindeutig - nur die Rudermaschine!
Schiffsmaschinen 1900 [Matschoss (1908) I, 200] 1957 Ende mit Schließung der Gießerei um 1900




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1923 3000        




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1 Beiteiligung zuvor Thyssen & Co. KG Aufsichtsratsvertretung und Beteiligung