Carl Bock

Allgemeines

FirmennameCarl Bock
OrtssitzMagdeburg
Stra├čeGro├če M├╝nzstr. 11
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Metallgie├čerei
Anmerkungen[WA Wien]: "C. Bock, Armaturenfabrik" (vmtl. identisch). In der Altstadt. 1862-1865: "Traxdorf & Gr├╝tzmacher"; 1865-1868: Gr├╝tzmacher & Bock".
Quellenangaben[Wiener Weltausstellung, Amtl. Katalog (1873) 461] [Industriearchitektur in Magdeburg (1999) 163]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1862 Gr├╝ndung unter der Firma "Traxdorf & Gr├╝tzmacher"
1865 Umwandlung der Firma aus "Traxdorf & Gr├╝tzmacher" in "Gr├╝tzmacher & Bock"
1868 Umwandlung der Firma aus "Gr├╝tzmacher & Bock" in "Carl Bock"
1873 Konkurs




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Bonbonmaschinen 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461] 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461]  
Dynamometer 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461] 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461]  
Kesselarmaturen 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461] 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461]  
Manometer 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461] 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461]  
Pyrometer 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461] 1873 [Wiener Weltausst., Amtl. Katalog (1873) 461]  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine vor 1873 unbekannt




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1871 50       Armaturen f├╝r 24.000 thlr. produziert




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1 Umbenennung zuvor Gr├╝tzmacher & Bock