T. Washington Beyer & Comp.

Allgemeines

FirmennameT. Washington Beyer & Comp.
OrtssitzDresden
Stra├čeGro├čenhainer Str.
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Eisengie├čerei
Anmerkungen1878 mit 23 Hobelmaschinen, 9 Drehb├Ąnken, 10 Bohrmaschinen, 1 Langlochbohr-, 3 Shaping- und 2 Schraubenschneidmaschinen.
Quellenangaben[Bauten von Dresden (1878) 554] [Slezak: Lokomotivfabriken Europas (1962)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
um 1848 Gr├╝ndung von T. Washington Beyer




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dachkonstruktionen 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554]  
Drehscheiben 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554]  
Hebevorrichtungen 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554]  
Lokomotive 1850 1. Lok fertiggestellt [Bauten von Dresden] 1850 1. Lok fertiggestellt [Matscho├č: Entw. Dampfmasch. I (1908) 183]: Lok-Bau im Jahre 1858; [Slezak] nur 1 Umbau 1858
Schiebeb├╝hnen 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554]  
Umbau der Hartmann-Lok "Friedrich August" 1855 Beginn 1855 Ende nur die 1! Lt. [Matscho├č: Entw. Dampfmasch. I (1908) 183]: Lok-Bau im Jahre 1858
Wasserstationseinrichtungen 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554]  
Weichen 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] 1878 [Bauten von Dresden (1878) 554] mit Herz- und Kreuzungsst├╝cken nach eigener Konstruktion mit Spietzenkeil aus Tiegelgu├čstahl aus D├Âhlen




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine vor 1878 unbekannt




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1878 100       Arbeiter