Waggonfabrik Gebr. Hofmann & Co. Akt.-Ges.


Zum Vergrößern Bild anklicken


Waggonfabrik Gebr. Hofmann & Co. Akt.-Ges.: Waggonfabrik Gebr. Hofmann & Co. Akt.-Ges.: Lageplan altes Werk Waggonfabrik Gebr. Hofmann & Co. Akt.-Ges.: Waggonfabrik Gebr. Hofmann & Co. Akt.-Ges.: Lageplan Sägewerk


Allgemeines

FirmennameWaggonfabrik Gebr. Hofmann & Co. Akt.-Ges.
OrtssitzBreslau
Art des UnternehmensWaggon- und Maschinenfabrik
AnmerkungenBezug zur Fabrik von J. G. Hofmann (s.d.) unbekannt.
Quellenangaben[Slezak: Lokomotivfabriken Europas (1962)] [Messerschmidt: Tb dt Lokomotivfabriken (1977)] [Amtl. Bericht Allg. Pariser Ausstellung 1855 (1856) 127]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1892 Lieferung einer Dampfmaschine durch Görlitzer Maschinenbauanstalt
1912 Zusammenschluß mit Breslauer AG für Eisenbahn-Wagenbau zu Linke-Hofmann




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1855 Erste Erwähnung 1855 Letzte Erwähnung  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 1892 Görlitzer Maschinenbauanstalt und Eisengießerei AG




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1912 Zusammenschluß, neuer Name danach Linke-Hofmann-Werke, Breslauer Aktiengesellschaft für Eisenbahnwagen-, Lokomotiv- und Maschinenbau Bsl. AG + Hofmann = L-H [Messerschmidt: Tb dt Lokomotivfabriken (1977) 110]