Arthur Koppel, Feldbahnfabrik

Allgemeines

FirmennameArthur Koppel, Feldbahnfabrik
OrtssitzBerlin
OrtsteilC
StraßeNeue Friedrichstr. 38/40
Postleitzahl1xxxx
Art des UnternehmensFeldbahnfabrik
AnmerkungenBis zur Trennung 1885 siehe "Orenstein & Koppel". Anfangs in der Dorotheenstr. 32; vor 1891: Fabrik am Tempelhofer Ufer 17 (gepachtet von der "Norddeutschen Gummi- und Guttaperchafabrik"); obige Adresse um 1900. Auch Werkstätten in Bochum und Wolgast. Siehe auch Zweigwerk in St. Petersburg! Filiale in Pittsburgh (USA), Machesney Building, Fourth Avenue mit Werk in Koppel, Pa. (s.d.; seit 1908: O&K), (auch Export nach Puerto Rico, Mexiko und Kuba) und Büro in New York, Chicago, Boston, San Francisco, San Juan (Puerto Rico) und Havanna. Seit 1908 wieder vereinigt zu "Orenstein & Koppel - Arthur Koppel AG" (s.d.) in (Potsdam-)Nowawes.
Quellenangaben[Reichs-Adreßbuch (1900) 1127] [Verzeichnis der Rübenzuckerfabriken 17 (1900) Anh.] [The story of Pittsburgh, S. 214] [Pierson: Lokomotiven aus Berlin (1977) 87]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
01.04.1876 Gründung des Ursprungsunternehmens "Orenstein & Koppel"
1885 Die Firma "Arthur Koppel" trennt sich von der "Orenstein & Koppel". Er eröffnet in der Dorotheenstr. 32 ein eigenes Exportgeschäft für Feldbahnen. - Er und Orenstein waren übereingekommen, daß Arthur Koppel die Erzeugnisse aus ihrem gemeinsamen Unternehmen im Ausland vertreiben solle, während das Inlandsgeschäft bei Orenstein verbleibt.
1905 Gründung eines Zweigwerks in Koppel (Pennsylvania)
1905 Umwandlung in eine Aktiengesellschaft
1905 Es entsteht eine Interessengemeinschaft der "Aktiengesellschaft für Feld- und Kleinbahnenbedarf (vormals Orenstein & Koppel)" mit der "Arthur Koppel AG"
16.02.1909 Im Zusammenhang mit der Wiederaufnahme der "Arthur Koppel AG" in die "Aktiengesellschaft für Feld- und Kleinbahnenbedarf (vormals Orenstein & Koppel)" wird die Firma in "Orenstein & Koppel- Arthur Koppel Akt.-Ges." geändert.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
elektrische Feldbahnen 1896 Beginn 1896 auf der Berliner Gewerbeausstellung  
Feldbahnen 1885 Beginn (Trennung von O&K) 1908 Zusammenschluß mit O&K Vmtl. Handel
Feldbahnen für Rübentransport 1885 Beginn (Trennung von O&K) 1908 Zusammenschluß mit O&K Vmtl. Handel
Feldbahnen für Rübentransport 1885 Beginn (Trennung von O&K) 1908 Zusammenschluß mit O&K Vmtl. Handel




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 1907 Dresdener Maschinenfabrik und Schiffswerft Uebigau AG
Dampfmaschine 1907 Dresdener Maschinenfabrik und Schiffswerft Uebigau AG
Dampfmaschine 1907 Dresdener Maschinenfabrik und Schiffswerft Uebigau AG
Dampfmaschine 1909 Dresdener Maschinenfabrik und Schiffswerft Uebigau AG




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1909 Zusammenschluß, neuer Name danach Orenstein & Koppel - Arthur Koppel Aktiengesellschaft  
1885 Lösung (Tochter neuer Name) zuvor Orenstein & Koppel