Halle'sche Armaturen- und Maschinenfabrik A. Werneburg & Co

Allgemeines

FirmennameHalle'sche Armaturen- und Maschinenfabrik A. Werneburg & Co
OrtssitzHalle (Saale)
Stra├čeDelitzscher Str.
Postleitzahl0611x
Art des UnternehmensArmaturen- u. Maschinen-Fabrik
AnmerkungenBesitzer (um 1892): A. Werneburg. 0. Werneburg u. Frau Walter (M├╝hlhausen); Produkte: Speisepumpen, Injektoren, Manometer, Vakuummeter, Wasserstandsanzeiger. Teils "Hallesche Armaturen- u. Maschinen-Fabrik" in der Firmierung nachgestellt. 1900: "├äu├čere Delitzscher Str."
Quellenangaben[Reichs-Adre├čbuch (1900) 2587] [Verzeichnis der R├╝benzuckerfabriken 17 (1900/01) Anh.] [Adressbuch Elektr.-Branche (1892) 223]




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Armaturen aller Art 1892 [Adressb Elektr.-Branche (1892)] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] in Rotgu├č, Phosphorbronze, Eisen, Hartblei
Injekteure f├╝r hei├čes und kaltes Wasser 1900 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Kondenst├Âpfe 1900 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] ohne und mit Umf├╝hrung
Manometer 1900 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Schieber, Schieberventile 1900 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Schmierapparate aller Art 1900 Erste Erw├Ąhnung 1900 Letzte Erw├Ąhnung  
Wasserabscheider 1900 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]