M├Ąrkische Lokomobilenfabrik Max Orenstein

Allgemeines

FirmennameM├Ąrkische Lokomobilenfabrik Max Orenstein
OrtssitzBabelsberg (b. Potsdam)
OrtsteilNeuendorf
Art des UnternehmensLokomobilenfabrik
AnmerkungenDie Fabrik war anfangs in (Berlin-)Schlachtensee. Bestand um 1900 parallel zur "Akt.-Ges. f├╝r Feld- und Kleinbahnen-Bedarf vormals Orenstein & Koppel" (s.d.; Teilhaber: Benno Orenstein, Bruder von Max), die urspr. ein reines Handelsunternehmen f├╝r Feldbahnen, das Bahnschienen, Kipploren und dergleichen war. Bis um 1898 in Berlin-Schlachtensee unter der Firma "M├Ąrkische Lokomotiv-Fabrik, Max Orenstein"; die Firmierung schwankt also zwischen "Lokomotiv-Fabrik" und "Lokomobilenfabrik".
Quellenangaben[Reichs-Adre├čbuch (1900) 1433]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1898 Das Werk der "M├Ąrkische Lokomotiv-Fabrik, Max Orenstein" in Schlachtensee wird geschlossen, und die Lokomotivproduktion wird ins neue Werk Drewitz verlegt.
02.06.1906 Erteilung des Deutschen Reichspatents Nr. 186007 f├╝r eine Vorrichtung zum Antriebe von Ventilen und Schiebern f├╝r Kraft besonders f├╝r Kraftmaschinen mit umlaufendem Kolben
03.06.1906 Erteilung des Deutschen Reichspatents Nr. 188321 f├╝r eine elektrische Steuerung f├╝r Kraftmaschinen
25.03.1908 Erteilung des Deutschen Reichspatents Nr. 203851 f├╝r Kippwagen f├╝r klebriges Material
05.04.1908 Erteilung der Deutschen Reichspatente Nr. 205113, 217193 und 223607 f├╝r einen Kippwagen f├╝r klebriges Material
18.10.1908 Erteilung der Deutschen Reichspatente Nr. 222355 und 224524 f├╝r einen mit seitlichen Schaufeln versehenen Eisenbahnkippwagen
24.12.1909 Erteilung des Deutschen Reichspatents Nr. 233837 f├╝r eine Zementrohr-Stampfmaschine




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Lokomobilen 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 1433] 1900 [Reichs-Adre├čbuch (1900) 1433]  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1898 Umbenennung zuvor M├Ąrkische Lokomotiv-Fabrik, Max Orenstein um 1898