Gebr├╝der Wolf, Dampfkesselfabrik

Allgemeines

FirmennameGebr├╝der Wolf, Dampfkesselfabrik
OrtssitzErfurt
Stra├čeRudolst├Ądter Str. 3e
Postleitzahl99099
Art des UnternehmensKesselfabrik
AnmerkungenBesitzer (um 1892/100): Albin Wolf u. Herm. Wolf. Die Firma wirbt im Briefkopf mit "hydraulischer und pneumatischer Nietung sowie pneumatischem Stemmen". [Briefkopf]: Langgezogene, recht flache Werkhalle mit Satteldach, parallel zur Stra├če; daran auf der Stra├čenseite das Maschinen- und Kesselhaus (mit Pultdach) angebaut; Verwaltungsgeb├Ąude bzw. Villa stehen separat. Gro├čenkel (2006): Karsten Koch, Auerswaldstr. 20, 60385 Frankfurt, 069/4352272
Quellenangaben[Mengebier: Dampfkesselfabr. (1905)] [Reichs-Adressbuch (1900) 2553] Kessel-Nr. 1991 (Auskunft Herr B├╝ttner, Dresden, 2002) [Adressbuch Elektr.-Branche (1892) 229] Nachfrage Karsten Koch (2006)




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
01.1875 Gr├╝ndung




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1875 Beginn (Gr├╝ndung) 1908 Kessel Nr. 1991 bekannt  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine unbekannt R. Trenck, Maschinenfabrik und Eisengie├čerei