Maschinen- und Werkzeugfabrik Aktien-Gesellschaft, vorm. August Paschen

Allgemeines

FirmennameMaschinen- und Werkzeugfabrik Aktien-Gesellschaft, vorm. August Paschen
OrtssitzK├Âthen (Anh)
Postleitzahl06366
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenIns Leben gerufen durch die "Kreditanstalt f├╝r Industrie und Handel" und der "Allgemeinen Industrie-Akt.-Ges." (beide in Dresden) zur Fabrikerg├Ąnzung Kummers. Vergl. vorher "August Paschen" und in den 1930ern/40ern: "Maschinenfabrik Paschen AG".
Quellenangaben[Schulze: Zusammenbruch der Kreditanstalt f├╝r Industrie und Handel (1903) 19] [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
17.12.1897 Gr├╝ndung durch die "Kreditanstalt f├╝r Industrie und Handel" und die "Allgemeine Industrie-Aktiengesellschaft"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Elevatoren 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
komplette Diffusionsanlagen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] bis 100 Ztr. Inhalt
komplette R├╝benschneidstationen 1911 Erste Erw├Ąhnung 1916 Letzte Erw├Ąhnung  
komplette Zuckerhausanlagen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Kartoffelflocken-Anlagen 1916 bekannt 1916 bekannt  
Kohlen-Transportanlagen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
P├╝lpef├Ąngeranlagen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
R├╝benschwanz-Verwertungsanlagen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Schnitzelpre├čstationen 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] und F├Ârdereinrichtungen dazu
Schwemmanlagen f├╝r R├╝ben 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Transmissions-Teile 1916 bekannt 1916 bekannt  
Transportschnecken 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] und F├Ârdereinrichtungen dazu
Trockenapparate 1916 bekannt 1916 bekannt  
Universal-Doppelmesserkasten 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Waschanlagen f├╝r R├╝ben 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adre├čbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1 Umbenennung danach Maschinenfabrik Paschen AG Masch- u Werkzeugf. --> Mf Paschen [Maschinenindustrie (1939/40) 532]
1 Umbenennung zuvor August Paschen Paschen --> Masch- u Werkzeugf. [Maschinenindustrie (1939/40) 532]
1897 Umbenennung zuvor August Paschen  
1897 L├Âsung (Tochter neuer Name) zuvor Kreditanstalt f├╝r Industrie und Handel  
1897 L├Âsung (Tochter neuer Name) zuvor Allgemeine Industrie-Aktiengesellschaft  




Allgemeines

ZEIT1897
THEMAZweck der Gesellschaft
TEXT├ťbernahme und Fortf├╝hrung der unter der Firma ┬╗August Paschen┬ź bestehenden Maschinen- und Werkzeugfabrik, auch Eisengie├čerei. Die Gesellschaft ist befugt, diese Unternehmung auf den Bau, Erwerb und Betrieb elektrischer Beleuchtungs- und Kraftanlagen auszudehnen, solche Anlagen zu verwerten, Konzessionen f├╝r dergleichen Anlagen nachzusuchen, zu erwerben und auszubeuten, Vertretungen elektrotechnischer Unternehmungen zu ├╝bernehmen und sich an solchen zu beteiligen.
QUELLE[Schulze: Zusammenbruch der Kreditanstalt f├╝r Industrie und Handel (1903) 19]