C. F. Scheer & Cie., Armaturenfabrik und Metallgie├čerei

Allgemeines

FirmennameC. F. Scheer & Cie., Armaturenfabrik und Metallgie├čerei
OrtssitzStuttgart
OrtsteilFeuerbach
Stra├čeLudwigsburger Str. 15
Postleitzahl70469
Internet-Seitehttp://www.re-scheer.com
Art des UnternehmensArmaturen- und Maschinenfabrik
Anmerkungen1939: "... Armaturen-, Apparate- u. Maschinenbau, K.-G."
Quellenangaben[Mengebier: Dampfkesselfabr. (1905)] [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] [MAN-Dampfmaschinenliste] Prospekt (1985); Homepage (2013)




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1890 Gr├╝ndung als als Metallgie├čerei und Dreherei
1899 Christoph Friedrich Scheer die 1890 gegr├╝ndete Metallgie├čerei und Dreherei und f├╝hrt sie fortan unter seinem Namen.
1930 Unternehmen beginnt mit der Entwicklung von Elektrowerkzeugen f├╝r die Holzbearbeitung. - In den Folgejahren entsteht der Gesch├Ąftsbereich Holzbearbeitungsmaschinen.
1970 Es wird die Fertigung von Granulieranlagen f├╝r die kunststoffverarbeitende Industrie in der Heilbronner Stra├če, Stuttgart, aufgenommen. Es entsteht der Gesch├Ąftsbereich Granuliersysteme.
1998 Am Stammsitz wird eine neue Produktionshalle errichtet und der Gesch├Ąftsbereich Kunststoffgranuliertechnik zum Stammsitz verlagert.
2006 Gr├╝ndung einer Tochtergesellschaft in China, die "Pelletizing Systems & Machinery (Shanghai), Ltd." durch C. F. Scheer in Stuttgart
2008 Gr├╝ndung von "Reduction Engineering GmbH", Stuttgart




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Abdampf- und Pre├čluftent├Âler 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
biegsame Welle mit Werkzeugmaschinen f├╝r Holzbearb 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
biegsame Wellen mit Werkzeugmasch f├╝r Metallbearb. 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
biegsame Wellen mit Werkzeugmaschinen f├╝r Holzbearbeitung 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] auch 1955: Holzbearbeitungsmaschinen
Dampfkessel-Armaturen aller Art 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Dampfkessel-Armaturen aller Art 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Dampfpfeifen 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)]  
Druckregler 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Furnierschnittmaschinen          
Kondenst├Âpfe 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Manometer 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)]  
Reduzierventile 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Speisewasserregler 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Thermometer 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)]  
Ventile 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)]  
Ventile 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)]  
Vorw├Ąrmer 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789] 1939 [Masch-Ind Dt Reich (1939/40) 789]  
Wasserstandsanzeiger 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)] 1905 [Mengebier: Dampfkesself. (1905)]  




Betriebene Dampfmaschinen

Bezeichnung Bauzeit Hersteller
Dampfmaschine 28.05.1927 Maschinenfabrik Esslingen
Dampfmaschine 1911 Maschinenfabrik Augsburg-N├╝rnberg AG