Norwalk Iron Works Co.

Allgemeines

FirmennameNorwalk Iron Works Co.
OrtssitzNorwalk (Conn.)
OrtsteilSouth Norwalk
Stra├čeWater Street
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenAuch "The Norwalk Iron Works Co." (in eigenen Publikationen). Bezeichnet sich als "Makers of The Norwalk Steam Pump, Earle improved". Auch als "Norwalk Steam Engine". 1874: E. Hill, Pr├Ąsident. Sp├Ąter als "Norwalk Company" und "Norwalk Compressor Company" (diese in Stratford, CT).
QuellenangabenExponat im Art and Ind. Building, Washington DC [Wiley: American iron trade manual (1874) 4] [Anzeigen-Karte (1876) eBay] [Mechanical index (1904) Anz.-Anh.] [Norwalk air compressor (1888)]
Hinweise[Amtl. Bericht Wiener Weltausstellung II (1873) 5] [Schwabe: Ingenieur-Section der WA 1873, S. 282]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
05.10.1866 Gr├╝ndung durch Edward Payson Bullard (1841-1906; Inhaber der Firma "Bullard & Prest" in Hartford, Conn.) und William Parsons, die beiden die Direktion bilden. Sie ziehen sich bald aus dem Unternehmen zur├╝ck und setzen ihre Aktivit├Ąten in Hartford fort.
Jan. 1876 Erteilung des ersten Patents f├╝r einen Kompressor
Juli 1881 Erteilung eines Patents f├╝r einen mehrstufigen Kompressor, den ersten weltweit
Aug. 1920 Das Unternehmen kommt unter eine neue Leitung, und die alten Aktion├Ąre werden ausgezahlt.
1921 Bau einer schnellaufenden K├Ąltemaschine nach Angaben des Ingenieurs Neason
1927 Unbestimmte ("indefinitely") Schlie├čung der der "Norwalk Company"
2005 Umzug nach Stratford (Connecticut) und Firmierung als "Norwalk Compressor Company"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
allgemeiner Maschinenbau 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige] 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige]  
Dampfkessel 1867 [Price list] 1867 [Price list]  
Dampfkompressoren 1888 Firmenschrift 1904 [Mechanical index (1904) Anz.-Anh.] Abb. einer horizontalen mit Kurbelwelle zw. Dampf- und Pumpzylinder, fliegend gelagerten Schwungr├Ądern, Au├čenkurbeln
Dampfmaschinen 1867 [Price list] 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige] Mit Wheeler's Patentsteuerung. 1870: with patent balanced piston valves. 1882: Kapazit├Ąt f├╝r Zylinderbohrungen von 110" und Schwungraddurchmesser von 24'
Dampfpumpen 1867 [Price list] 1876 [Anzeigen-Karte (1876) eBay] Vorgabe: steam pumps. 1876: Constructed unter redent patents. Extensive varieties for specific purposes; an novel feature, changeable water cylinder lininig; highest premium at Vienna, Paris, New York, Boston, Baltimore
Dampfpumpen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1876 [Anzeigen-Karte (1876) eBay] Vorgabe: steam pumps. 1876: Constructed unter redent patents. Extensive varieties for specific purposes; an novel feature, changeable water cylinder lininig; highest premium at Vienna, Paris, New York, Boston, Baltimore
Eisengu├č         ca. 1870er Jahre
Kessel 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: boilers
Kondensatoren 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige] 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige]  
Lokomobilen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] Vorgabe: Portable engines
Luft- und Gaskompressoren 1904 [Mechanical index (1904) Anz.-Anh.] 1904 [Mechanical index (1904) Anz.-Anh.] Abb. einer dampfbetriebenen, horizontalen mit Kurbelwelle zw. Dampf- und Pumpzylinder, fliegend gelagerten Schwungr├Ądern, Au├čenkurbeln
Vakuumpumpen 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige] 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige]  
Winden 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige] 1882 [Am. Machinist (1882) Juli: Anzeige] Vorgabe: friction hoisting engines