A. Heucke, Dampfpflugfabrik

Allgemeines

FirmennameA. Heucke, Dampfpflugfabrik
OrtssitzGatersleben (b. Aschersleben)
Postleitzahl06466
Art des UnternehmensDampfpflugfabrik
AnmerkungenBaut um 1930 drei Pfluglokomotiv-Größen: 14 PSe, 18 PSe und 22/24 PSe; mit Stephenson-Kessel, Rauchkammer-Überhitzer und Verbundtriebwerk. 1905: Ort als Hausneindorf angegeben
Quellenangaben[Adreßbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] [Maschinenenindustrie (1939/40) 387] Firmenprospekte; http://freenet-homepage.de/UweFenk/H/Hase.htm
HinweiseHerzlichen Dank an Herrn Skibowski, Gatersleben (039482/71770), für die Überlassung von Kopien von Heucke-Firmenschriften.




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1870 Gründung Durch Andreas Heucke in Hausneindorf als Lohnpfluggeschäft
1884 Seit 1884 werden nur noch Dampfpflug-Lokomotiven und -Geräte hergestellt
1886 Lieferung der ersten Untergrund-Pflüge zur Untergrund-Lockerung
1901 Herstellung des 100. Dampfpflugsatzes
1907 Verlegung von Hausneindorf in die neue Produktionsstätte in Gatersleben.
1907 Es werden jährlich 24 komplette Dampfpflugsätze geliefert. Insgesamt wurden bereits 200 Maschinen gebaut.
1937 Seither werden auch Fahrzeug-Anhänger gebaut.
1950 Der Bau von Dampfpflügen endet. Die letzten drei kompletten Sätze werden als Reparationsleistung in die Sowjetunion geliefert.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1905 [Mengebier (1905)] 1905 [Mengebier (1905)]  
Dampfpflüge 1884 Beginn 1950 Ende 1911: "Heißdampf-Compound-Pfluglokomotiven"
Dampfpflüge 1884 Beginn 1950 Ende 1911: "Heißdampf-Compound-Pfluglokomotiven"
Dampfrübenheber 1911 [Adreßbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adreßbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
Kipppflüge mit Antibalancemittelgestell 1911 [Adreßbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.] 1911 [Adreßbuch der Zuckerindustrie (1911/12) Anh.]  
landwirtschaftliche luftbereifte Plattformwagen 1937 Beginn 1940 [Maschinenindustrie (1939/40) 387]  
landwirtschaftliche luftbereifte Plattformwagen 1939 [Maschinenindustrie (1939/40) 387] 1940 [Maschinenindustrie (1939/40) 387]