Siemens-Schuckert-Werke, Werk Erlangen

Allgemeines

FirmennameSiemens-Schuckert-Werke, Werk Erlangen
OrtssitzErlangen (Mfr)
StraßeSieboldstr. 5
Art des Unternehmenselektrotechnische Fabrik
AnmerkungenBis April 1949: Hauptsitz in Berlin. Seit 30.09.1966: "Siemens AG"
Quellenangaben[150 Jahre Siemens (1997)] [Leistungen des Hauses Siemens ...] [ABC d dt. Wirtschaft (1955) II/1782]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1945 Eine wichtige Weichenstellung zum modernen Erlangen erfolgt unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, als sich die Siemens-Schuckert-Werke fĂŒr die unzerstört gebliebene Stadt als Standort entscheiden. "Siemensianer" und Heimatvertriebene lassen die Einwohnerzahl in die Höhe schnellen. Die Expansion der Siemens AG, die Ansiedlung weiterer namhafter Unternehmen und der Ausbau der UniversitĂ€t treiben diese Entwicklung voran.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfturbinen-Regeler 1957 Exponat Dt. Museum 1957 Exponat Dt. Museum  
Relais 1955 [ABC d dt. Wirtschaft (1955) II/1782] 1955 [ABC d dt. Wirtschaft (1955) II/1782] Unsicher, inwieweit Relais fĂŒr Fernmeldetechnik




Firmen-Änderungen, ZusammenschĂŒsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1966 Zusammenschluß, neuer Name danach Siemens AG Siemens-Einzelwerke --> Siemens AG