Georg Fischer GmbH & Co. Maschinen- und Kesselfabrik

Allgemeines

FirmennameGeorg Fischer GmbH & Co. Maschinen- und Kesselfabrik
OrtssitzG├╝nzburg (Bay)
Stra├čeHeidenheimer Str. 63
Postleitzahl89312
Internet-Seitehttp://www.fischer-heiztechnik.de
Anmerkungenauch Fahrzeugbau
Quellenangaben[ABC d dt Wirtschaft (1985/86) II/365] D-INFO 1995




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
01.09.1947 Maschinenbaumeister Georg Fischer in G├╝nzburg/Donau gr├╝ndet eine Werkst├Ątte f├╝r Reparatur und Instandsetzungsarbeiten. - Sehr bald wird eine Serienfertigung von heiztechnischen Produkten und Heiz├Âltanks aufgenommen.
1958 Auszeichnung durch eine Goldmedaille f├╝r die Entwicklung eines neuartigen Zentralheizkessels. - Der Bereich Heiztechnik wird erweitert und wird ein Fertigungsschwerpunkt.
1960 Es werden neue, gr├Â├čere Betriebsr├Ąume am Firmenstammsitz bezogen.
1962 Zur Abdeckung des stark expandierenden Marktes in ├ľsterreich und Italien gr├╝ndet die "Georg Fischer GmbH" (G├╝nzburg) ein eigenst├Ąndiges Produktionswerke in Bruck-Peuerbach.
1970 Beginn des Fahrzeugbaues (Verkaufsfahrzeuge, Verkaufspavillons und Schaustellergesch├Ąfte, Marktwagen und Ausschankfahrzeuge)
1992 Die "Georg Fischer GmbH" (G├╝nzburg) gr├╝ndet eine Produktionsst├Ątte in Kamenz (Sachsen)
1993 Auszeichnung durch eine Goldmedaille f├╝r die Entwicklung eines neuartigen Heizkesseltyps mit patentierter Leistungsverstellung f├╝r feste Brennstoffe
1996 Qualifizierung nach der Qualit├Ątsnorm DIN IS0 9001ff.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1985 [ABC d dt Wirtschaft (1985/86) II/365] 1985 [ABC d dt Wirtschaft (1985/86) II/365]  




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
2016 300       rd. 300 in drei Werken