La Maquinista Terrestre y Maritima S.A.

Allgemeines

FirmennameLa Maquinista Terrestre y Maritima S.A.
OrtssitzBarcelona
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Anmerkungen[G√ľndling] gibt als Ortssitz Bilbao an - [Slezak] und "Museo de la Ci√©ncia": Barcelona.
Quellenangaben[Slezak: Lokomotivfabriken Europas (1962) 31] [G√ľndling: Dampfmaschinenregister (1996)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1855 Gr√ľndung
1884 Aufnahme des Lokomotivbaus / Fabriknr. 1 + 2 Tranvie de Barcelona
1957 Bau der letzten Dampflokomotive, insgesamt wurden 721 Dampflok erbaut
1990 √úbernahme des Lokomotivbaus durch GEC-Alsthom




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfwalzen 1921 in San Miguel / Ponferrada [G√ľndling (1996)] 1921 in San Miguel / Ponferrada [G√ľndling (1996)])]  
Dampfwalzen 1921 in San Miguel / Ponferrada [G√ľndling (1996)] 1921 in San Miguel / Ponferrada [G√ľndling (1996)])]  
Lokomotiven 1883 Beginn 1961 Ende