Aultman & Taylor Machinery Co.

Allgemeines

FirmennameAultman & Taylor Machinery Co.
OrtssitzMansfield (Ohio)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenObige Firmierung lt. Rauchkammer-Aufguß an Lokomobile; [Katalog (1916)]: "The Aultman & Taylor Machinery Company". [Wiley]: "Aultman & Taylor Manufacturing Co."; teils als "Aultman Taylor" (ohne "&") bezeichnet. Nahm später die "C. Aultman Co." (s.d.) auf. (die auch gleichzeitig existierte; [Norbeck] gibt Fotos von 1889-1905 bzw. 1900-1924 wieder). Seit 1924 von "Advance-Rumely" gekauft und bis 1931 betrieben. Auch angegeben als "Aultman and Taylor Machine Company", 224-228 Washington Avenue North, Minneapolis, Minnesota.
Quellenangaben[Norbeck: Encycl. of Am. steam tract. engines (1976) 69] [Wiley: American iron trade manual (1874) 117] [Cahall water tube steam boilers (1900) im Benson Ford Research Center No. 93.315.53]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1924 Die Firma wird durch "Advance-Rumely" aufgekauft
1931 Der Geschäftsbetrieb wird eingestellt.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfkessel 1900 [Cahall water tube steam boilers (1900)] 1900 [Cahall water tube steam boilers (1900)]  
Dampftraktoren 1900 [Norbeck (1976) 70] 1924 Ende um 1924 Gesamt: 5870 Dampfzugmaschinen gebaut. [Katalog (1916)]: 25-PS-Maschine, Schwungrad rechts.
Dreschmaschinen 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1912 [Katalog (1916)] Vorgabe: Threshing machinery . 1916: Matchless Clover and Alfalfa Huller
Kreissägen 1912 [Werbeblatt (1912)] 1912 [Werbeblatt (1912)] für Sägewerke
landwirtschaftliche Maschinerie 1874 [Wiley: American iron trade (1874)] 1912 [Werbeblatt (1912)] Vorgabe: "general agricultural machinery"
Lokomobilen 1916 [Katalog (1916)] 1916 [Katalog (1916)] 1916: Girder type engine: 14, 16, 20 PS (Kurbelwelle über Feuerbüchse); 8 bis 12 PS mit Zylinder über Feuerbüchse; 12 PS als Rechts- oder Links-Maschinen.
Traktoren 1912 [Werbeblatt (1912)] 1916 [Katalog (1916)] 1916: Der 30-60 [PS?] Gas-Traktor gewann 1912 eine Goldmedaille [wo?]; gibt einen separaten Gastmaschinen-Katalog heraus.