Avery Power Machinery Co.

Allgemeines

FirmennameAvery Power Machinery Co.
OrtssitzPeoria (Ill.)
StraßeIowa Street 334
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Anmerkungen[Norbeck] gibt auch nur "Avery Co." an, desgl. [Henry-Ford-Museum]; [Werbeblatt (1916)]: "Avery Company" unter obiger Straße; auch Katalog mit "Avery Company": "Avery steam traction engines and attachments" (1914) und "Engines, threshers, steam plows" (1909) im Benson Ford Research Center. Cyrus M. Avery war Präsident der "Avery Mfg. Co.",
Präsident der "Avery & Rouse Steam Thresher Co., Finanzleiter und Betriebsleiter der "Peoria Wagon Co.", Direktor der "First National Bank".
Galesburg; Trustee of Knox College; Trustee Albion
Collegiate Inst.
Quellenangaben[Norbeck: Encycl. of Am. steam tract. engines (1976) 72] [Men of Illinois (1902) 204]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
19.06.1846 Geburt von Cyrus M. Avery in Galesburg
Juni 1868 Cyrus M. Avery macht seinen Studienabschluß am Knox College
1877 Gegründet von R. H. und C. M. Avery
1891 Baubeginn von Dreschmaschinen und Dampftraktoren
1924 Die Firma geht bankrott




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Benzin-Zugmaschinen 1907 "Somewhere before 1907" 1916 [Werbeblatt (1916)]  
Dampffplüge 1909 [Katalog Engines, threshers, steam plows (1909)] 1909 [Katalog Engines, threshers, steam plows (1909)]  
Dampftraktoren 1891 Beginn 1918 [Norbeck (1976) 74] Unbekannt, ob Bau bis zum Ende der Firma (1924 bzw. 1941). Katalog (1915): 20, 25, 30, 40 PS; auch untertype-Maschinen.
Getreidedrescher 1891 Beginn 1918 [Norbeck (1976) 74] Unbekannt, ob Bau bis zum Ende der Firma (1924 bzw. 1941)
Getreidepflanzmaschinen         vmtl. schon vor 1891
Kultivatoren         vmtl. schon vor 1891