Birdsall Engine Co.

Allgemeines

FirmennameBirdsall Engine Co.
OrtssitzAuburn (N.Y.)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenNicht genau zu datieren, wann Umfirmierung aus "H. Birdsall & Son" (s.d.) [Norbeck] gibt auch nur "Birdsall Co." an. 1881: Verlegung aus Penn Yan. Ein Katalog nennt auf der Titelseite nur "The Birdsall Co.".
Quellenangaben[Norbeck: Encycl. of Am. steam tract. engines (1976) 82] Henry-Ford-Museum




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1860 Gründung in Penn Yan durch Hyram und Edgar Birdsall. Sie stellen ursprünglich Göpel und Dreschmaschinen her.
1881 Umzug vom Penn Yan (N.Y.)
1886 Die Firma wird unter neuem Management reorganisisert
1893 Ende der Geschäftstätigkeit




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfwalzen 1881 Beginn nach Umzug nach Auburn? 1904 Abb. [Norbeck (1976) 82] - 1893 (???) Zeitraum unsicher (angegeben für Zugmaschinen)
Dampfwalzen 1881 Beginn nach Umzug nach Auburn? 1904 Abb. [Norbeck (1976) 82] - 1893 (???) Zeitraum unsicher (angegeben für Zugmaschinen)
Dampfzugmaschinen 1881 Beginn nach Umzug nach Auburn 1910 Katalog "Engines, Saw Mills" bei eBay  
Dreschmaschinen 1881 Beginn nach Umzug nach Auburn 1904 Abb. [Norbeck (1976) 82] Bis-Zeitraum unsicher (angegeben für Zugmaschinen)
Sägewerke 1881 Beginn nach Umzug nach Auburn? 1910 Katalog "Engines, Saw Mills" bei eBay Bis-Zeitraum unsicher (angegeben für Zugmaschinen)
Straßenbaumaschinen 1881 Beginn nach Umzug nach Auburn? 1904 Abb. [Norbeck (1976) 82] Zeitraum unsicher (angegeben für Zugmaschinen)
transportabele Dampfmaschinen 1881 Beginn (Umzug nach Auburn) 1904 Abb. [Norbeck (1976) 82] Zeitraum unsicher (angegeben für Zugmaschinen). Baute auch ortsfeste Lokomobilen (over- und untertype) mit Feuerbüchskessel [Katalog-Abb; Daten bei eBay nicht leserlich].