Hagerstown Steam Engine and Machine Company

Allgemeines

FirmennameHagerstown Steam Engine and Machine Company
OrtssitzHagerstown (Md.)
OrtsteilSouth
Stra├čeBaltimore St.
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBis 1874: "Garver & Flannagan" (s.d.). Ort als "South Hagerstown" angegeben. [Brugger]: "Hagerstown Steam Engine and Machine Works". Bezeichnet sich 1894 als Hersteller von "Empire"-Dreschmaschinen, -Sch├Ąlmaschinen, -[Dampf-]Kraftmaschinen, -S├Ągewerken, -Bohrmaschinen &c. Bezeichnet seine Produkte auf einer Werbekarte als "Imitated. Envied. Unequaled, Simple. Durable. Efficient." und erg├Ąnzt "Consult us and be convinced that we have known and studied your real needs and can supply your wants. We assume what we have proven and risk all on merit alone"
Quellenangaben[Norbeck: Enc. Am. steam tract. engines (1976) 108] [Brugger: Maryland, A Middle Temperament (1996) 332]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1867 Gr├╝ndung
1874 Eingetragen




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1874 Umfirmierung 1900 Ende Unsicher, welche Produkte bis 1900 (Schlie├čung) gebaut wurden
Dampfzugmaschinen 1874 Umfirmierung 1900 Ende Unsicher, welche Produkte bis 1900 (Schlie├čung) gebaut wurden
Dreschmaschinen 1874 Umfirmierung 1900 Ende Unsicher, welche Produkte bis 1900 (Schlie├čung) gebaut wurden
Landmaschinen 1874 Umfirmierung 1900 Ende Unsicher, welche Produkte bis 1900 (Schlie├čung) gebaut wurden
Lokomobilen   undatierter Katalog bei eBay (2009)     fahrbare und ortsfeste, mit Stephenson-Kessel
S├Ągewerke 1890 Katalog 1890er 1890 Katalog 1890er