Atlas Works

Allgemeines

FirmennameAtlas Works
OrtssitzSheffield (England)
StraßeSavile Street
Art des UnternehmensStahlhändler und -industrieller
Anmerkungen1856 durch Zusammenlegung der Werke von John Brown entstanden. Vorher: Orchard St., Furnival St., Holly St. und verschiedene andere √Ėrtlichkeiten in Sheffield.
Quellenangaben[Gath; Sheward: Steel city founders (1997), Internet]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1844 John Brown gr√ľndet seine eigene Stahlfirma in der Orchard Street, welche sich schnell mit neuen Geb√§uden in der Furnival Street ausdehnt.
1846 John Brown entwickelt einen konischen Stahlfederpuffer, welche den Markt im Vereinigten Königreich aufkauft.
1850 Bau vom Dampfhämmern mit Oberdampf
01.01.1856 Brown's Gesch√§fte dehnen sich schnell aus, und in der Holly Street und an verschiedenen anderen Stellen in Sheffield werden Geb√§ude er√∂ffnet. Am 1. Januar verbindet er all diese Werke an eine √Ėrtlichkeit an den Atlas-Werken in der Savile Street im Don-Tal.
1857 Brown entscheidet sich, vom Stahlpuddelproze√ü Gebrauch zu machen, welches in Deutschland entwickelt wurde. Dieser Proze√ü ist ideal f√ľr die Herstellung von Eisenbahnfedern und -puffern
1860 John Brown aus Sheffield nimmt die erste Lizenz, um Bessemerstahl zu erzeugen
1860 John Brown wendet seine Aufmerksamkeit auf die Produktion von Panzerplatten durch Walzen anstatt durch den Schmiedeprozeß. Er stellt ein Walzwerk auf und beginnt, das Material zu produzieren.
1871 John Brown verl√§√üt die Firma, die er gegr√ľndet hat, als Folge der schlechten Gesundheit und der Uneinigkeit mit seinen Mit-Direktoren. Er nimmt an anderen Gesch√§ften teil, aber ohne viel Erfolg.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfh√§mmer 1850 Zweist√§nder mit Oberdampf      
Stahl 1856 Beginn als "Atlas", Vorg√§nger seit 1844 1896 Tod des Gr√ľnders