Gotthardt & Kühne, Maschinenfabrik und Apparatebauanstalt


Zum Vergrößern Bild anklicken


Gotthardt & Kühne, Maschinenfabrik und Apparatebauanstalt: Prospektblatt Gotthardt & Kühne, Maschinenfabrik und Apparatebauanstalt: Produktionsräume


Allgemeines

FirmennameGotthardt & Kühne, Maschinenfabrik und Apparatebauanstalt
OrtssitzLommatzsch (Sachsen)
Postleitzahl01623
Art des UnternehmensDämpfapparatebauanstalt
AnmerkungenBis vmtl. 1919: "Karl Gotthardt, Eisenwarenhandlung". Anlagen 1939: Mechanische Werkstätten, Autogen-Schweiß- und Schneidanlagen, Elektro-Schweißapparate. Nach 1945 in Boxdorf/Nürnberg (s.d.) bzw. "VEB Dämpferbau Lommatzsch" (s.d.)
Quellenangaben[Reichs-Adreßbuch (1900)] [Seibt (ca 1930) Bez.-Qu S. 30, Firmenverz. S. 110] [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1881 Gründung der Eisenwarenhandlung Carl Gotthardt, aus der Gotthardt & Kühne hervorgeht.
1919 Gründung [vmtl. als "Gotthardt & Kühne" - 1900: noch Carl Gotthardt, Eisenwarenhandlung]. Noch 1939 in Familienbesitz.
1924 Verlegung des größten Teils der Produktion in einen neuerbauten Betrieb, der im Laufe der Jahre immer mehr vergrößert wird. Außerdem wird ein stillgelegter Betrieb zwecks Erweiterung der Fabrikationsräume aufgekauft und umgebaut.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
fahrbare und stationäre Dämpfanlagen 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
Futterdämpfer 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
gummibereifte Anhänger 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584] 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
Kartoffeldämpfkolonnen 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
Kartoffelquetschen 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
Kartoffelwaschmaschinen 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
Niederdruck-Dampfkessel 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  
Pferdezugwagen 1919 Beginn vmtl. ab Gründung 1939 [Maschinen-Ind Dt Reich (1939/40) 584]  




Personal

Zeit gesamt Arbeiter Angest. Lehrl. Kommentar
1939 300       Arbeiter und Angestellte




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1949 Ortswechsel danach Gotthardt & Kühne GmbH & Co. nach 1945: Lommatzsch --> Boxdorf (Mfr)
1949 Umbenennung danach VEB Dämpferbau Lommatzsch nach 1945: Gotthardt & Kühne --> VEB Dämpferbau