James Watt

Allgemeines

FirmennameJames Watt
OrtssitzBirmingham (England)
StraßeHeathfield Road
Art des UnternehmensErfinder der Dampfmaschine
Anmerkungen19.01.1736 - 19.08.1819. Wohnte vorher am Harper's Hill im Jewellery Quarter und hatte einen zweiten Wohnsitz in Doldowlod in Radnorshire. Sein Haus Heathfield Hall wurde Samuel Wyatt gebaut. Es wurde unbegreiflicherweise 1927 abgebrochen; es enthielt einige Erinnerungen an ihn; seine Werkstatt wurde ins Science Museum √ľberf√ľhrt. Boulton und Watt sind in der Pfarrkirche von Handsworth begraben (Denkm√§ler von Chantrey und Flaxman).
Quellenangaben[Matschoß: Entwicklg Dampfmasch I (1908) 120] [Baedeker: Großbritannien (1906) 217] http://jquarter.members.beeb.net/morejwatt.htm




Tätigkeitsbereiche

Tätig ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen-Erfindung