Glenfield & Kennedy

Allgemeines

FirmennameGlenfield & Kennedy
OrtssitzKilmarnock (Schottland)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
Anmerkungen1899 durch Zusammenschluß mit der "Kennedy's Patent Water Meter Company, Limited" mit der "Glenfield Co." (s.d.) entstanden
Quellenangaben[Bowden: Stat. steam engines in GB (1979)] [Morris, J.: Romance of Industrial Engineering (1939)]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1893 Erwähnt als "Glenfield & Co. Ltd. - Engineers, Kilmarnock"
1945 Übernahme der "Alley & MacLellan Ltd., Polmadie / Glasgow"
1952 Übernahme der "Browett Lindley Ltd., Manchester" und Zuordnung zu der Tochterfirma "Alley & MacLellan Ltd."
1959 Abgabe der "Alley & MacLellan Ltd., Polmadie" und "Browett Lindley Ltd., Patricroft" an die "G. & J. Weir Ltd., Cathcart / Glasgow"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1902 [Bowden: Stat. steam engines in GB (1979)] 1902 [Bowden: Stat. steam engines in GB (1979)]  
Dampfpumpen          
Pumpen          




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1899 Zusammenschluß, neuer Name zuvor Glenfield Company Ltd.