Manning, Wardle & Co. Ltd.

Allgemeines

FirmennameManning, Wardle & Co. Ltd.
OrtssitzLeeds (Yorkshire)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenTeils mit Zusatz "Boyne Engine Works"
Quellenangaben[Bowden: Stat. steam engines in GB (1979)] [Gündling]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1858 Gegründet durch die Herren Manning und Wardle durch Übernahme der benachbarten "Railway Foundry, Leeds" und Aufnahme des Baus kleiner Dampflokomotiven
1867 Bau der ersten Dampfstraßenbahnlokomotive Europas
1869 Bau einer Dampfwalze nach dem französischen System Ballaison-Gellerat
1926 Übernahme durch die "Hunslet Engine Company Ltd., Hunslet, Leeds", bis dahin waren 2033 Lokomotiven erbaut worden (letzte vergebene Fabriknummer 2047)




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampffördermaschinen 1870 [Bowden: Stat. steam engines in GB (1979)] 1870 [Bowden: Stat. steam engines in GB (1979)]  
Dampflokomotiven 1858 Beginn 1926 Ende (Anschluß an Hunslet; 2022 Loks gebaut)  
Dampfwalzen         nur 1 erbaut
Dampfwalzen         nur 1 erbaut