Isaac Potter, Kunstmeister

Allgemeines

FirmennameIsaac Potter, Kunstmeister
OrtssitzDurham (England)
Art des UnternehmensKunstmeister
AnmerkungenName lt. [Matschoß (1908) I, 309]: "Rahmsus Thac Potter" (o.ä.) bzw. [S. 310]: "Isaac Potter"
Quellenangaben[Matschoß: Entw Dampfmaschine (1908) I, 208+310]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1721 Fischer v. Erlach bestellt beim Kunstmeister Potter zu Durham eine atmosph√§rische Pumpmaschine f√ľr ein Bergwerk in K√∂nigsberg in Ungarn.
03.1724 Potter setzt seine Dampfmaschine im Bergwerk Königsberg (Ungarn) im März in Betrieb.
23.12.1724 Die Dampfmaschine von Potter im Bergwerk Königsberg (Ungarn) ist seit 9 Monaten ununterbrochen in Betrieb. Sie ist die erste Maschine außerhalb Englands, die in der Industrie nutzbringende Arbeit verrichtet.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
atmosph√§rische Dampfmaschinen 1721 Bestellung durch Fischer v. Erlach 1724 Inbetriebsetzung