Horseley Iron & Coal Co.

Allgemeines

FirmennameHorseley Iron & Coal Co.
OrtssitzTipton (West Midlands)
OrtsteilHorseley
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenAuch "Horesley Ironworks". Auch Schreibweise: "Horsley Co." (mit 1 "e"), jedoch in Anzeigen immer "The HorsEley Company Ltd." als Stahlbauunternehmen.
QuellenangabenDampfwinde der Swannington Incline [Slezak: Lokomotivfabriken Europas (1962) 20]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
um 1770 GrĂŒndung der "Horseley Coal & Iron Co."
um 1812 Aaron Manby wird leitender Teilhaber der "Horseley Coal & Iron Co., einem Mischkonzern aus Kohlebergwerken, Hochöfen und MaschinenbauwerkstÀtten.
1819 Bau der Betriebsmaschine fĂŒr die "Mechanische WerkstĂ€tte Harkort & Co., Wetter a.d.R."
1822 Bau des ersten eisernen Schiffs, da je in See ging. Die ersen Versuche finden auf der Themse statt.
1833 Bau der Dampfmaschinen der Swannington Incline, spÀter im Railway Museum York
1843 Bankrott
18.12.1873 Eintragung der gleichnamigen Firma
1878 Übernahme des GeschĂ€fts von Peter Duckworth Bennett, der leitender Direktor und Ingenieur wird.
1886 Bau einer FachwerkbrĂŒcke fĂŒr die "Buenos Ayres & Ensenada Port Railway" ĂŒber den Fluß Riachuelo
1916 Eintragung als "Horseley Bridge and Engineering Co. Ltd."
1924 Die "Horseley Bridge and Engineering Co. Ltd." aus Dudley Port, Tipton, ernennt L. Harper zum Vertreter des Unternehmens in London an Stelle von H. L. Batting, der sich frĂŒhzeitig am 31. MĂ€rz wegen seiner schlechten Gesundheit nach 40 TĂ€tigkeit fĂŒr das Unternehmen zurĂŒckzog.
vor 1930 Die "Thomas Piggott & Co." wird zum Zweigunternehmen.
1933 VollstĂ€ndige Übernahme der "Thomas Piggott & Co." und Umwandlung in "Horseley Bridge and Thomas Piggott"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampflokomotiven         Bei [Slezak: Lokomotivfabriken Europas (1962) 20] keine Bauzeit
Dampfmaschinen 1833 fĂŒr Swannington Incline 1833 fĂŒr Swannington Incline  
eiserne BrĂŒcken 1903 Anzeige 1924 Anzeige  
GasbehÀlter 1911 Anzeige 1914 Anzeige GlockenbehÀlter




Firmen-Änderungen, ZusammenschĂŒsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1933 Anschluß (Namensverlust) zuvor Thomas Piggott & Co.