Bergsunds Mekaniska Verkstad

Allgemeines

FirmennameBergsunds Mekaniska Verkstad
OrtssitzStockholm
Art des UnternehmensSchiffswerft
AnmerkungenUnsicher, ob "Bergsund" = Personenname. Bezug zu "Bergsunds Varv" (s.d.) unbekannt)
Quellenangaben[Kunz: Int. Dampfschiffs-Verz. (1998), Internet] [Grönberg: Learning and returning (2003) 223]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1769 GegrĂŒndet durch einen schottischen Immigranten
um 1806 Samuel Owen wird (nach seiner RĂŒckkehr nach England 1805) von Kanzleirat A. N. Edelcrantz aus England wieder zur Aufstellung einer Dampfmaschine in Schweden gerufen. Durch ein MißverstĂ€ndnis wird jedoch ein anderer Monteur mit der Dampfmaschine geschickt, und Owen nimmt daher eine Stelle bei "Bergsunds Verksteder" an.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Binnenschiffe 1887   1892 Bau der "Trafik"  
Schiffsdampfmaschinen 1919 Ersatzmaschine fĂŒr "ThomĂ©e" 1919 Ersatzmaschine fĂŒr "ThomĂ©e"