John Elder & Co.

Allgemeines

FirmennameJohn Elder & Co.
OrtssitzGlasgow
OrtsteilGovan
Art des UnternehmensMaschinenfabrik und Schiffswerft
AnmerkungenGegründet als "Randolph, Elliot & Co." oder nach anderer Quelle: in den 1860er Jahren als "Randolph, Elder and Company" [http://www.search.com/reference]; bis 1870 unter dieser Firma. Seit 1885/86 unter der Firma "Fairfield Shipbuilding & Engineering Co. Ltd." (s.d.)
Quellenangaben[Kudas: Gesch dt. Passagierschiffahrt I (1986) 127+224] [Mechanic's Magazine, 18.11.1859, S. 330] [http://www.search.com/reference/Govan]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1870 Umfirmierung aus "Randolph, Elder and Company"
1873 John Carmichael (später Leiter des Nachfolge-Unternehmens "Fairfield Shipbuilding and Engineering Co.") tritt als Lehrling ein.
1874 Bau der ersten Dreifachexpansions-Schiffsmaschine der Welt für Dampfer "Propontis"
1880 Sir William Pierce ernennt John Carmichael zum Chef-Zeichner. - Später wird er stellvertretender Direktor.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen          
Schiffe 1869 Große Seen 1869 Große Seen  
Schiffsdampfmaschinen 1853 1859: seit 6 Jahren Zweizylinder-Expansions 1886 [Kudas: Gesch dt. Passagierschif I (1986) 84]  




Firmen-Änderungen, Zusammenschüsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1886 Umbenennung danach Fairfield Shipbuilding & Engineering Co. Ltd.  
1870 Umbenennung zuvor Randolph, Elder & Co. Randolph, Elder & Co. --> John Elder & Co.