Murray & Co.

Allgemeines

FirmennameMurray & Co.
OrtssitzLeeds (Yorkshire)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenSiehe auch: "Fenton, Murray & Wood". Matthew Murray ist bei [Matscho├č] eher wie ein Konstrukteur behandelt.
Quellenangaben[Matscho├č: Dampfmaschine (1908) I, 136, 377, 383, 387, 459] [ISSES: Steam Dates Supplement (2001), Railway Museum York]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1814 Johann Friedrich Krigar besichtigt in England die von John Blenkinsop entwickelte und von Matthew Murray gebaute Zahnrad-Dampflokomotive (Kohlenbahn Middleton-Leeds), die als erste kommerziell erfolgreiche Dampflok ├╝berhaupt gilt.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampflokomotiven 1812 1. Lok f├╝r Zahnstange nach Blenkisop 1814 letzte von 6 Loks nach Blenkisop  
Dampfmaschinen 1833 Weatherhill Incline 1833 Weatherhill Incline