Maschinen-Fabrik u. Eisengießerei G. Topham & Co.

Allgemeines

FirmennameMaschinen-Fabrik u. Eisengießerei G. Topham & Co.
OrtssitzWien
OrtsteilX.
StraßeGudrunstr. 159
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenAuch Bestand in der Firmenschriften-Sammlung des Deutschen Museums. [compnet.at]: "G. Topham & Co. Gesellschaft m.b.H.", Kärntner Str. 5, 1010 Wien; gegr. 1853/1909. [at.sireh.com]: als Textilunternehmen in der Schumanngasse 77 1170 Wien. [Schwabe]: "Georg Topham"
Quellenangaben[Gündling: Dampfmaschinen-Herstellerverzeichnis] [Schwabe: Ingenieur-Section der WA 1873, S. 296] [Brockhaus' Konversationslexikon 9 (1894-96) 309]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1853 Gegründet durch Georg Topham, der vorher Werksdirektor bei Th. Bracegirdle & Sohn in Brünn war (die Verbindung zur Firma Hague & Topham, London ist unbekannt)
1878 Bau der Woolf'schen Pumpmaschinen für das Wasserwerk Budapest nach Otto H. Müller




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1873 Weltausstellung Wien 1873 Weltausstellung Wien [Gündling]: auch mit Elsner-Ventilsteuerung
Holzbearbeitungsmaschinen         Weltausstellung 1873: Werkzeugmaschinen