C. J. Wennbergs Mekaniska Verkstad

Allgemeines

FirmennameC. J. Wennbergs Mekaniska Verkstad
OrtssitzKarlstad (Schweden)
Art des UnternehmensWerft und Maschinenfabrik
AnmerkungenAnsässig in Kvarnberget, Marieberg, Våxnäs, Kroppkärr und Orrholmen. Markenzeichen "WEVERK" (eingerahmt, als Diagonale in einem Zahnrad).
Quellenangabenhttp://www.kulturarvvarmland.se/pdf/H%20Pelle.%20Wennbergs%20mekaniska%20verkstadl-NY%20x%20pdf.pdf [G√ľndling: Dampfmaschinen-Herstellerverzeichnis]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1864 Carl Johan Wennberg kommt beim Schmied Bergman in die Lehre
1875 Gr√ľndung: Der Schmied Carl Johan Wennberg √ľbernimmt die Wagnerei und Schmiede von J. J. R√∂nning in der Drottninggatan
1892 Das Schmiede-Gebäude von Rönning wird durch ein neues Gebäude ersetzt.
1895 Bau einer Gießerei in den Stadtteilen Hjärpen und Viken
1983 Ende durch Konkurs




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Binnenschiffe 1910 Bau der "Ara" 1910 Bau der "Ara"  
Schiffsdampfmaschinen 1907 Maschine f√ľr "Harge" 1915 Maschine f√ľr "Fortuna"