Edwin Lefevre, Stamp Office Yard

Allgemeines

FirmennameEdwin Lefevre, Stamp Office Yard
OrtssitzNorwich (England)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBegonnen als "Thomas Lefevre" in der St. Steven's Street. Um 1883 unter der Firma "Edwin Lefevre" in der St. Andrew's Broad Street.
Quellenangaben[G√ľndling: Dampfmaschinen-Herstellerverzeichnis] [Clark: Steam Engine Builders of Norfolk (1988) 142]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1858 Gegr√ľndet vor 1858 durch Edwin Lefevre in der St. Stephen's Street in Norwich
1865 Umzug in ein neu errichtetes Werk an der Ecke Rose Lane / Prince of Wales Road
1883 √úbernahme durch seinen Sohn Edwin Lefevre vor 1883
1896 Liquidation der Firma. Die Fabrik wird verkauft.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen         Liegende und stehende
Schiffsmaschinen 1880 diagonale Maschine bekannt     Auch diagonale mit zwei 5 x 7"-Zylindern (1880)