Blackstone & Co. Ltd., Rutland Ironworks

Allgemeines

FirmennameBlackstone & Co. Ltd., Rutland Ironworks
OrtssitzStamford (England)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenBis 1889 unter der Firma "Jeffery & Blackstone" (s.d.)
Quellenangabenhttp://www.oldengine.org/members/blkstone/History3.htm




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1837 GrĂĽndung des Ursprungs-Werks durch Henry Smith in Stamford am Sheep Market als "Henry Smith & Co."
1842 Umzug in ein neues Werk in Rutland Terrace, den 'Rutland Ironworks'
1887 Aufnahme des Baus zweirädriger Lokomobilen des Typs 'Viator' mit stehendem Kessel
29.01.1889 Umfirmierung aus "Jeffery & Blackstone"
1892 Erwerbung von "Newboult's Rutland Plough Works" in Great Casterton, einem kleinen Dorf zwei Meilen nördlich von Stamford
18.09.1896 Blackstone erwirbt die Lizenz zum Bau von Verbrennungsmotoren nach Carter's Patenten
10.1896 Die erste Verbrennungsmaschine (Leistung: 4,5 PS, Fabr.-Nr. 10497, verkauft an McCowan in Tralee) verläßt das Werk
1900 Ein verbesserter Heuwender wird eingefĂĽhrt.
1903 Ein neuer Vergaser und ZĂĽnder fĂĽr die Ă–lmaschinen werden eingefĂĽhrt
1904 Eine neue Ackerwalze wird eingefĂĽhrt
1905 Ein neuer Pferderechen wird eingefĂĽhrt.
1906 Ein mit einer Wasserpumpe kombinierter Ă–lmotor kommt auf den Markt
1913 Abriß einer Reihe alter Gebäude in der Broad Street und Errichtung eines Ausstellungsraums mit Büros darüber (erbaut durch William Wollston).
1916 Tod von Edward C. Blackstone nach kurzer Krankheit. Von seinen sechs Kindern kommen George, Harold und Ernest in das Unternehmen. Mr Blyth, ein Sohn von T. P. Blyth, wird Vorsitzender und George Blackstone wire leitender Direktor.
1925 Das Ausstellungs- und Bürogebäude in der Broad Street wird an die "Cambridge Cinema Company" verkauft, die dort ein Kino einrichtet. - Das Gebäude wird im Mai 1937 durch ein Feuer zerstört.
1955 Noch existent als einer der größten englischen Motorenhersteller




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dieselmotoren          
landwirtschaftliche Geräte          
Lokomobilen         fahrbare und stationäre




Firmen-Ă„nderungen, ZusammenschĂĽsse, Teilungen, Beteiligungen


Zeit = 1: Zeitpunkt unbekannt

Zeit Bezug Abfolge andere Firma Kommentar
1889 Umbenennung zuvor Jeffery & Blackstone