John Scott Russell, Grove House Engine Works

Allgemeines

FirmennameJohn Scott Russell, Grove House Engine Works
OrtssitzEdinburgh
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenGegr├╝ndet durch John Scott Russell (* 08.05.1808, + 08.06.1882). Vergleiche auch in London-Millwall.
Quellenangaben[G├╝ndling: Dampfmaschinen-Herstellerverzeichnis]




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1834 Bau mehrerer Dampfkutschen welche zwischen Glasgow und Paisley eingesetzt werden
1835 Bau des ersten Dampfers "Wave" nach den Ideen von John Scott Russell
1849 ├ťbernahme der von "William Fairbairn & Sons, Manchester" betriebenen Schiffswerft in Milwall an der Themse (ob der gesamte Betrieb nach dort verlegt wird ist unklar)
1850 Lieferung der Baupl├Ąne und der Maschine f├╝r das erste preu├čische Kriegsdampfschiff Radkorvette "Danzig", der Bau selbst f├╝hrt die Werft "J.W. Klawitter, Danzig" aus
1854 Bau der bis dahin gr├Â├čten Seitenbalanciermaschinen f├╝r den Dampfer "Great Eastern"
1856 Bau der Dampfmaschinen f├╝r die drei Inn-Dampfer "Braunau", "Concordia" und "Salzach"




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen