Adolf Klose

Allgemeines

FirmennameAdolf Klose
OrtssitzSchweiz
Art des UnternehmensLokomotivkonstrukteur
Quellenangaben[Metzeltin: Die Lokomotive (1971), dort weitere Quellen]
Hinweise1870-87 Maschineninspektor der Vereinigten Schweizer Bahnen, 1887-96 Oberbaurat und Mitglied der Generaldirektion der Württ. St.B. Hier sowie bei den Bosnisch-Herzegovinischen Staatsbahnen fand sein kurvenbewegliches Triebwerk vielfache Anwendung. Später widmete sich K. den Entwürfen von Diesellokomotiven und besonders dem Automobilwesen. Er ist Gründer des Mitteleuropäischen Motorwagen-Vereins. Sein literarischer Nachlaß befindet sich im Deutschen Museum München.




Tätigkeitsbereiche

Tätig ab Bem. bis Bem. Kommentar
Neuerungen an Lokomotiven