John Erhardt Mühlfeld

Allgemeines

FirmennameJohn Erhardt Mühlfeld
OrtssitzBaltimore (Maryland)
Art des UnternehmensLokomotivkonstrukteur
AnmerkungenGestorben um 1936.
Quellenangaben[Metzeltin: Die Lokomotive (1971), dort weitere Quellen]
HinweiseBegann seine Eisenbahnlaufbahn 1891 als Schuppenarbeiter der Wabashbahn, bei der er 1895 Schuppenleiter wurde. Nach Tätigkeit als Master Mechanic bei der Grand Trunk-Bahn und als Superintendent of Motive Power der Canadian Government-Bahn kam er 1902 zur B.&O.-Bahn als Assistent des General Superintendent of Motive Power, in dessen Stelle er 1903 einrückte. Führte die Mallet-Lok in den USA ein




Tätigkeitsbereiche

Tätig ab Bem. bis Bem. Kommentar
Neuerungen an Lokomotiven