Albert Schneider

Allgemeines

FirmennameAlbert Schneider
OrtssitzBlankenburg (Harz)
Art des UnternehmensEisenbahningenieur
Quellenangaben[Metzeltin: Die Lokomotive (1971), dort weitere Quellen]
HinweiseGeh. Baurat; übernahm nach 17jährigem Dienst als Maschinendirektor der Kursk-Charkow-Asow-Bahn 1873 die Leitung der Halberstadt-Blankenburger Eisenbahn. Er ist der Erbauer der ersten größeren Zahnradbahn nach System Abt, der Strecke Blankenburg - Tanne (später: "Rübelandbahn") mit 60 o/oo Steigung und dreilamelliger Zahnstange




Tätigkeitsbereiche

Tätig ab Bem. bis Bem. Kommentar
Förderung des Zahnradbahnbetriebs          
Förderung des Zahnradbahnbetriebs          
Leitung einer Eisenbahngesellschaft