Josef Trick

Allgemeines

FirmennameJosef Trick
OrtssitzEsslingen (Neckar)
Art des UnternehmensLokomotivkonstrukteur
Anmerkungen1812-1865. Arbeitete 1830 bei Schlumberger, 1831 bei Escher-Wyss und wurde 1841 Assistent Redtenbachers (s.d.) in Karlsruhe. 1847 gewann ihn Kessler (s.d.) als Konstrukteur f├╝r die neugegr├╝ndete Maschinenfabrik in Esslingen. Dort entwickelte T. ein reiches konstruktives Talent im Lokomotivbau.
Quellenangaben[Metzeltin: Die Lokomotive (1971), dort weitere Quellen] [F├╝nfzig Betriebsjahre 1846-1897, S. 27]




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Entwicklung des Trick-Schiebers          
Neuerungen an Lokomotiven