Lake Erie Engineering Works

Allgemeines

FirmennameLake Erie Engineering Works
OrtssitzBuffalo (N.Y.)
Art des UnternehmensMaschinenfabrik
AnmerkungenStellt um 1893 stehende, 1000-PS-Verbundmaschinen her. Geh├Ârte zeitweilig einer Gruppe unter der Leitung von John T. Dillion. Seit 1925 "Lake Erie Engineering Corp."; eit 1931 in Tonawanda, N.Y. Siehe auch "Lake Erie Boiler Works".
Quellenangaben[Katalog Columbische Weltausstellung Chicago (1893) 504] [www.vintagemachinery.org]
Hinweise[www.vintagemachinery.org]: Werksabbildung




Unternehmensgeschichte

Zeit Ereignis
1888 Gr├╝ndung zum Bau von Schiffsdampfmaschinen
1925 Umfirmierung in "Lake Erie Engineering Corp."
1931 Die "Lake Erie Engineering Corp." zieht nach Tonawanda um.
1957 Die "Lake Erie Engineering Corp." in Tonawanda (N.Y.) wird von der "Bell Aircraft Corp." erworben.




Produkte

Produkt ab Bem. bis Bem. Kommentar
Dampfmaschinen 1893 [Kat. Weltausstellung Chicago (1983) 504] 1893 [Kat. Weltausstellung Chicago (1983) 504] Hat in Chicago 1893 nicht ausgestellt; baut stehende 1000-PS-Verbundmaschinen
Schiffsampfmaschinen         zu deren Herstellung gegr├╝ndet